Haflinger Melody (Trixi) 5.37 119
Datum: 2013-2-22

Haflinger Melody (Trixi) 1995

Bewertung

Du hast 20 "Fantastisch" Stimmen übrig
Nadine S
Weiblich - 32 Jahre alt
Erstellt am: 22.02.2013
- Weiblich - 32 Jahre alt - Erstellt am: 22.02.2013
Pferde (1)-Fotos (2)

Haflinger Melody (Trixi)

Herausforderungen
0
0
2
Gewonnen: 2
Verlorene: 0
Unentschieden: 0
Geburtsjahr:
1995
Höhe:
ca 1,46 m
Temperament:
Temperamentvoll, spritzig und manchmal auch etwas spinnig. Lässt sich auch ned von jedem reiten.
Gangarten:
Schritt, Trab und Galopp
Turniere:
keine,
Aber Quadrillie bei Tag der offenen Tür
Sternenritt in Ellwangen
Kalter Markt in Ellwangen (Umzug)
Stammbaum:
unbekannt
Geschlecht:
Stute
Beschreibung:
Ich hab sie nun seit fast 15 Jahren, der Anfang war ziehmlich hart. Haben sie bekommen mit 4 Jahren und roh, was wir nicht wussten. Sie wurde dann eingeritten und hatte dann aber ewig schiss hatte sie zu reiten. Nachdem meine Mum gedroht hat wenn ich jetzt meine RB aufgeb und Trixi reit, kommt sie wieder weg und dann gibts auch kein anderes Pferd. Also fing ich an sie mehr zu reiten. Anfangs wars echt ein Kampf da sie immer den Arsch lupfte wenn man mit der Gerte kam (macht sie heut noch) und sie wusste das ich dann schiss bekomme und sie in Ruhe lass. Also standen wir die meiste Zeit in der RS in der Mitte. Irgendwann bekam ich aber so die Nase voll das ich mich durchsetzte, egal ob ich runter falle. Siehe da auf einmal lief es. Von dem Tag an kam ich immer besser mit ihr zurecht und inzwischen kann sie kaum noch jemand außer mir (und meine mum) reiten. Sie mag keine fremden und man braucht lange bis man ihr Vertrauen hat. Heute gut 14 Jahre später kann ich mir ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Liebe sie über alles und kämpfe (seit 2007 wo wir auch 3 Pferde schon verkaufen mussten, ist das geld nach der Trennung meiner Eltern, bei mir nicht so üpig vorhanden) das ich sie behalten kann. Im letzten Stall lief es leider ned so toll, waren von Oktober bis Mai nur im Stall eingesperrt und hatte in den letzten Jahren nur RB die mich ausgenutzt haben und mir mein Pferd veritten haben. Das letzte Pflegemädchen und deren RL trieben es so weit das sie es richtig heftig im Rücken hatte, hat beim reiten bei denen nur noch gesponnen und hatte Taktfehler. Die RL behauptete immer die Taktfehler kämen von ihrer Spinnerei weil sie sich selber so rein steigere. Im Oktober wechselte ich den Stall, muss zwar nun etwas weiter fahren aber Trixi hats nun richtig gut. Die SB kenn ich schon von früher von unserm ersten Stall damals, die macht viel Homeophatisch und merkte sofort das die es im Rücken hat und daher auch die Taktfehler und ihre spinnereien beim reiten (weil se schmerzen hatte). Sie steht nun im Offenstall mit großem Auslauf und zusätzlich Ausgang auf dem Reitplatz. Wird nun seit Oktober null geritten, nur longiert und inzwischen ist ihr Rücken wieder super. Inzwischen wird sie von meinem Pflegemädchen wieder voll geritten und die Maus hat ordentlich Muskeln bekommen. Im letzten Stall galt sie als unreitbar und wird nun nur mit Sidepull von ihrem 14 Jährigen Pflegemdädchen geritten.

Antworte Haflinger Melody (Trixi)


  • Franziska H

    Erstellt: Okt 2013
    Thema: 109
    Beiträge: 1467
    Pferde: 1
    3 Jahre her

  • Nadine S

    Erstellt: Feb 2013
    Beiträge: 25
    Pferde: 1
    Fotoalben: 2
    3 Jahre her

    Hihi der Verkäufer meinte damals von wegen sie hieße pumuckl, war aber zum Glück das andere Pony dann wurde sie zwar mal umbenannt in Melody (weil die RB auf Turniere wollte und den Namen cooler fand) aber kann mich nicht umgewöhnen. Nach nun 14 Jahren (damals 10 oder 11 Jahre) auch klar.

  • Trixi H

    Erstellt: Aug 2013
    4 Jahre her

    Cool sie heisst wie ich !! ya <33

  • Nadine S

    Erstellt: Feb 2013
    Beiträge: 25
    Pferde: 1
    Fotoalben: 2
    4 Jahre her

    Dankeschöön

  • Anna

    Erstellt: Mai 2013
    Thema: 4
    Beiträge: 35
    Videos: 1
    4 Jahre her

    Hübscher Haflinger

  • Nadine S

    Erstellt: Feb 2013
    Beiträge: 25
    Pferde: 1
    Fotoalben: 2
    4 Jahre her

    ich will sie ja noch lange haben und sie ist halt jetzt 18 , man merkt ihr das alter zwar nicht an aber meine RL hat auch gesagt das es in 2 jahren spätestens rum ist das ich sie reiten kann mit dem gewicht. Soll ja noch lange gesund bleiben und am liebsten mind 40 Jahre werden =)

  • Sara S

    Erstellt: Mrz 2013
    Pferde: 2
    4 Jahre her

    also ich muss dir ehrlich sagen deine einstelleung finde ich supper das du sagst du willst abnehemen .
    nichts gegen dich aber manche die dicker sind die reiten ja trotzdem
    also korekte einstellung habe letztens meine abzeichen gemacht und alle bestanden springen E

  • Sara K

    Erstellt: Apr 2013
    Pferde: 1
    4 Jahre her

    wunderschönes Pferd

  • Nadine S

    Erstellt: Feb 2013
    Beiträge: 25
    Pferde: 1
    Fotoalben: 2
    4 Jahre her

    Dankeschön. Also ich selber spring gar nicht mit ihr, zum einen reit ich sie momentan gar nicht. Zum einen weil sie ja momentan nicht geritten werden kann und zum andern weil ich erst abnehmen will (bin deswegen grad auch in ner Rehaklinik. ) s höchste was ich mal beim Freispringen mal gemessen hab war 1,40 m und unterm Reiter würd ich schätzen die letzten male waren es auch gut 1,40 m . Alsi 1,30 m schafft se auf jeden Fall locker.

  • Sara S

    Erstellt: Mrz 2013
    Pferde: 2
    4 Jahre her

    echt ein hübsches und tolles pony genau so wie meine wirde ic h mal sagen
    ähm wie hoch springt ihr zusammen ?

  • Nadine S

    Erstellt: Feb 2013
    Beiträge: 25
    Pferde: 1
    Fotoalben: 2
    4 Jahre her

    oh jee das ist noch schlimmer, muss man dann immer aufpassen. In meim letzten stall ne Stute hatte auch Rehe und tat mir so leid als die nen Schub hatte. Bekommen jetzt auch bald bei uns 2 Isis mit Rehe aufn Hof wo sie dann gesund gepflegt werden. Meine Maus lahmt nun fast nicht mehr muss halt jeden Tag des Loch aus waschen bzw Huf in Kamillentee einweichen und dann betaseidona aufn Wattebausch und ins Loch drücken und dann mit Watte noch polstern und Windeln drum rum, darf ja kein Dreck rein. Aber meine SB hat mir nun einen link geschickt zu so nem Hufschuh extra für so was, dann kann sie nächste Woche zurück neben rein in Offenstall zu den anderen .

    Wünsch dir noch viel glück mit deiner, dass sie nun vollends gesund bleibt und keinen Schub mehr bekommt .

  • Lea

    Erstellt: Mrz 2013
    Beiträge: 3
    Fotoalben: 1
    Videos: 1
    4 Jahre her

    Das glaube ich..
    Babsi hatte, als sie zu den Besitzern kam, auch schwer Hufrehe._.

  • Nadine S

    Erstellt: Feb 2013
    Beiträge: 25
    Pferde: 1
    Fotoalben: 2
    4 Jahre her

    Dankeschön, freut mich. Lieb sie überalles. Leider ist sie gerade krank aber auf dem Weg der Besserung. Hatte einen Hufabzess den der HS aufgeschnitten hat. Ging stock lahm. Tat mir total weh das zu sehen.

  • Lea

    Erstellt: Mrz 2013
    Beiträge: 3
    Fotoalben: 1
    Videos: 1
    4 Jahre her

    Tolles Pferd, da gibt es ein sehr gut!

  • Petra W

    Erstellt: Feb 2013
    4 Jahre her

    Sie sucht sich eben ihre leute selber aus ....

Bazoom Pferde verwendet Cookies, um deine Einstellungen zu speichern sowie für statistische Zwecke.         mehr...